Offene wöchentliche Meditationsgruppe

„Die Seele liebt es zu meditieren. Frieden und Freude sind ihr natürlicher Zustand.“  

 

                            Paramhansa Yogananda

Diese wöchentliche Treffen sind sowohl für Anfänger als auch für bereits Übende geeignet. Die Stunden sind so aufgebaut, dass Sie jederzeit dazukommen oder auch interessierte Freunde mitbringen können. Die klassische Meditationstechnik wird bei jedem Treffen kurz erklärt und weiter geübt. Im kurzen theoretischen Teil werden Sie mehr über die Meditation als Weg zur Stressreduzierung und Sinnfindung erfahren. 

 

Der praktische Teil beginnt mit kurzen vorbereitenden Übungen für Körper und Geist, um den Weg in die innere Stille zu ebnen. Dazu gehören eine kurze energetisierende Asana Sequenzen, Atemübungen (Pranayama) sowie Übungen zur Reinigung und Stärkung der Energiezentren (Chakras). Die Teilnahme erfolgt auf Spendenbasis.

 

 

Wir treffen uns einmal im Monat, um gemeinsam in die Stille zu gehen. 

Die klassische Meditationstechnik wird bei jedem Treffen kurz erklärt und weiter geübt, so dass Neulinge jederzeit einsteigen können. 

Der praktische Teil beginnt mit kurzen vorbereitenden Übungen für Körper und Geist, um den Weg in die innere Stille zu ebnen. Dazu gehören Yoga Asanas, Energie- und Atemübungen (Pranayama) sowie Mantra-Singen

 

Der Abend ist in zwei 20-minütige Meditationsphasen unterteilt, die vom gemeinsamen Chanten zur Öffnung des Herzens und Vertiefen der Hingabe umrahmt werden. 

Das gemeinsame Singen von hingebungsvollen Liedern und kraftvollen Mantren bringt unseren Energiekörper in eine höhere Schwingung und erleichtert unserem Geist, in die friedvolle, nie versiegende Freude und Liebe unseres Herzens einzutauchen.

Die Teilnahme erfolgt auf Spendenbasis.

Monatliche Meditationstreffen für Übende

Zur Anmeldung und für mehr Informationen 

stehe ich Ihnen gerne telefonisch zur Verfügung unter 08054/9085708